Druckmedien und Druckdienstleister

Für meine Kunstwerke verwende ich ausschließlich die besten Druckmaterialien und die Druckdienstleister, mit denen ich langjährige gute Erfahrungen gemacht habe. Es gibt im wahrsten Sinne des Wortes billige Druckdienstleister und Materialien. Aber ein guter Druckdienstleister gewährt viele Jahre eine gute Qualität und frische Farben.

 

Die Wahl des richtigen Druck-Materials ist entscheidend

Grundsätzlich gilt, dass jede Stilrichtung Ihr besonderes Material erfordert. Kunstwerke im Street-Art-Stil oder im Pop-Art-Stil dürfen auch mal gerne auf Leinwand gedruckt werden. Hier gielt es zu beachten, dass es unterschiedliche Stärken des Holzrahmens gibt (z.B. 2 oder 4 cm).

Fotocollagen in der Qualität, wie ich sie anbiete, sollten dagegen nie auf Leinwand gedruckt werden, da die verwendeten Fotos an Schärfe verlieren und die Tiefen (dunkle Bereiche) quasi "absaufen". Auch die Farben werden nicht originalgetreu dargestellt.

 

Für einige Kunstwerke kommt nur der Druck auf Kodak-Metallic-Papier hinter Acryl in Frage. Alle anderen Materialien würden das Kunstwerk zunichte machen.

 

Der Aufhängeort für das Wandbild ist entscheidend

Neben der Stilrichtung beeinflusst auch der Aufhängeort wesentlich die Wahl des Druckmaterials. Man sollte vor der Wahl des Druckmediums berücksichtigen, ob das Wandbild in einem Bereich mit starken Lichtquellen und Fenstern aufgehängt wird. Wenn dies der fall ist sind Spiegelungen zu erwarten und die Wirkung des Fotokunstwerkes wird erheblich gemindert. Im Zweifel sollte man zu matten Materialien greifen.

 

Die richtige und professionelle Beratung

Durch meine langjährige Erfahrung in der Anfertigung von individuellen Wandbildern bzw. Fotokunstwerken kann ich Sie bei der Wahl des Druckmaterials und des Druckdienstleisters professionell beraten. Sprechen Sie mich an.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Foto-Profi.eu

Anrufen

E-Mail