Ihr individuelles Bild: Wandbild mit Fotocollage aus eigenen Fotos

Klassische Fotocollage

Überlagerungstechnik

Moderne Fotocollage

Schraffurtechnik

Stadtsilhouette

Dynamische Fotocollage

Moderne und coole Fotocollagen aus eigenen Bildern: Wandbilder aus vielen Fotos als Wanddekoration

Viele schöne Fotos von Reisen schlummern in Fotoalben, Dia-Magazinen und auf Festplatten. Das ein oder andere Bild wird nur selten herausgeholt und betrachtet. Eine individuelle Fotocollage mit eigenen Fotos gibt Ihnen die Möglichkeit, die schönsten Erinnerungen immer als Kunstwerk auf einer Wanddekoration mit einer eigenen Collage vor Augen zu haben. Fotocollagen aus eigenen Bildern sind nicht nur schön für die eigene Wohnung. Sie können außerdem schöne individuelle Geschenke sein.

 

Eine Collage aus eigenen Urlaubsbildern kann als Wanddekoration für das Wohnzimmer ein besonders schöner Blickfang sein, der bei Ihren Gästen, aber auch bei Ihnen selbst, Emotionen weckt. Ihre Besucher werden sicher in einem Fotokunstwerk mit vielen Bildern sehen, was Ihnen wichtig ist und was Sie bisher erlebt haben. In einer Fotocollage mit eigenen Urlaubsbildern kann man seine Reisen, insbesondere Städtereisen, sehr gut festhalten. Für Sie selbst wird eine schöne Fotocollage sicher immer wieder Erinnerungen an besondere Momente wecken. Das Besondere an individuellen Fotokunstwerken, die man aus eigenen Bildern erstellt, sind die persönlichen Gefühle beim Betrachten.

 

Was ist ein Bild mit einer Collage?

Eine Collage oder Fotocollage ist ein Bild aus vielen Fotos, die aneinander gefügt werden. Fotocollagen vereinen also mehrere Fotos auf einem Wandbild, die zu unterschiedlichen Zeiten an verschiedenen Orten entstanden sind. Fotocollagen wurden früher aus Fotografien und anderen Einzelbildern erstellt, die man teilweise ausgeschnitten und dann auf ein festes Papier oder Pappe geklebt hat. Diese Kunstwerke hat man dann in der Regel in einem Bilderrahmen mit Glasscheibe an die Wand gehängt. Mit etwas Geschick hat der ein oder andere seine Bilder noch ausgeschnitten und zu einem Fotokunstwerk mit vielen Einzelbildern zusammen gesetzt, das mindestens als individuell bezeichnet werden kann. Allerdings hat mittlerweile die moderne Bildbearbeitungstechnik Einzug gehalten. Man muss nicht mehr mit der Schere arbeiten und kostbare Papierfotos zerschneiden, um eine personalisierte Wanddekoration zu erhalten. Heutzutage erstellt man Fotocollagen aus eigenen Bildern als digitale Kunstwerke am Rechner, die als Wandbild auf den verschiedensten Druckmaterialien gedruckt werden können.

 

Wie macht man eine schöne Fotocollage?

Die Frage beinhaltet das Wort "schön". Im Internet findet man bei der Suche nach den Stichworten "Collage" und "Fotocollage" die Webseiten der großen Druckdienstleister. Dort können Sie Ihre Fotos hochladen und sie werden dann mehr oder weniger automatisch zu einem individuellen Fotokunstwerk, also ein Bild aus mehreren Fotos, zusammen gesetzt. Dies kann man auch manuell machen, indem man die einzelnen Bilder verschiebt, wie man es gerne hätte. Die Ergebnisse sind meist vergleichbar mit den Fotocollagen, die man früher -wie oben beschrieben- in Glasbilderrahmen gesteckt und als individuelle Wanddekoration an die Wand gehängt hat.

Mit einem Bildbearbeitungsprogramm können Sie, wenn Sie etwas Erfahrung und Geschick haben, selbst eine individuelle Fotocollage mit eigenen Fotos erstellen. Allerdings sind gute Bildbearbeitungsprogramme sehr teuer. Und für die Anfertigung von ein oder zwei Fotocollagen lohnen sich die Anschaffung und die Einarbeitung in das Tool nicht wirklich.

 

Coole Fotocollagen aus eigenen Bildern vom erfahrenen Auftragskünstler

Ich erstelle Ihnen als Auftragskunst Ihre eigene individuelle Fotocollage mit selbst aufgenommenen Bildern in einem modernen Design als Wandbild nach Ihren Ideen und Vorstellungen; als Geschenk oder für Ihre eigene Wohnung, Ihre Geschäftsräume oder Praxis, für Home, Business und Office.

 

Aber was bedeutet das für Sie?

Für die Erstellung von schönen und individuellen Fotocollagen aus Ihren eigenen Bildern und Schnappschüssen benötigt man die richtigen Fotos und den richtigen Blick für die Gestaltung des Fotokunstwerkes. Ich gehe in der Regel so vor, dass ich mit meinen Kunden unter anderem bespreche, was das personalisierte Kunstwerk auslösen soll. Das können Erinnerungen und Gefühle sein. Oder aber es handelt sich um eine moderne Wanddekoration für die eigenen Wohnung, die bei den Gästen und Betrachtern Interesse und Neugier auslösen soll. Oft sind es beide Ziele, die das eigene Wandbild erfüllen soll. Und dann soll die neue persönliche Wanddekoration selbstverständlich zur Wohnung oder zum Umfeld der Geschäftsräume passen. Im Privatbereich wird man sicher oft zur klassischen Fotocollage greifen. Im Business sind dagegen eher künstlerische, also weniger fotorealistische, Kunstwerke aus verschiedenen Bildern gefragt.

Wichtig ist auch der Aufhängeort und das Umfeld des neuen Wandbildes. Das betrifft zum einen die Farben, zum anderen auch das Format (das Seitenverhältnis) und die Größe des Fotokunstwerks.

Außerdem verschaffe ich mir einen Eindruck der Licht- und Beleuchtungsverhältnisse. Es kann durchaus sein, dass sich Lichtquellen oder helle Fenster in der Oberfläche der Fotocollage spiegeln könnten. In diesem Falle greife ich auf entsprechenden Druckmaterialien zurück. Das kann ein Leinwanddruck oder der Direktdruck auf Alu Dibond sein. Beide haben matte Oberflächen, die nicht spiegeln. Allerdings sind die Farben auf diesen Drucken nicht kräftig und intensiv genug. Diese Drucke bekommt man meist zu günstigen Preisen bei jedem Druckdienstleister. Darüber hinaus gibt es aber noch andere hochwertige Druckmaterialien für Wandbilder, die ich in den letzten Jahren ausprobiert habe. In meinem Portfolio habe ich zum Beispiel auch den Textildruck als Alternative zum Druck auf Leinwand. Aber auch beim Leinwanddruck gibt es Unterschiede in der Oberfläche. Es gibt sie in der bekannten matten Oberfläche und glänzend.

In den letzen Jahren habe ich für jeden Wunsch die richtige Technik für Fotocollagen entwickelt. Selbstverständlich sind die verfügbaren Fotos von erheblicher Bedeutung für das Gelingen des Fotokunstwerks. Von einer Städtereise oder aus dem Urlaub bringen meine Kunden viel Bildmaterial und Schnappschüsse mit. Dank der mittlerweile sehr guten Kameras der Smartphones hat man ja quasi immer seinen Fotoapparat dabei und kann jederzeit schöne Bilder von Sehenswürdigkeiten und Landschaften aufnehmen. Bei Bedarf ergänze ich in der Fotocollage Fotos aus meinem Archiv.

 

Der richtige Kunststil für die Collage als individuelles Bild aus eigenen Fotos

Aus vielen Fotos, die zum Beispiel im Urlaub bei einer Städtreise aufgenommen wurden, können schöne digitale Kunstwerke entstehen. Die Technik dazu ist -wie bereits gesagt- anwendbar in elektronischen Bildbearbeitungsprogrammen. Am besten eignen sich Fotos einer Stadt oder von einzelnen Gebäuden, da sie sich gut kombinieren lassen. In meinem Portfolio habe ich mehrere Kunststile für moderne Fotocollagen aus eigenen Bildern. Wenn Sie nur wenige Bilder haben, erstelle ich Ihnen daraus eine moderne Collage oder eine dynamische Fotocollage. Auch ein Fotokunstwerk in Überlagerungstechnik wirkt sehr cool. Wenn Sie mir nur eine Architekturaufnahme überlassen können, mache ich Ihnen daraus ein ganz besonderes Kunstwerk, ein Wandbild in Schraffurtechnik. Streng genommen fällt dies nicht unter den Begriff "Fotocollage" aus vielen Bildern, da ich dafür nur eine einzige Fotoaufnahme von Ihnen benötige.

Die Ausgangsfotos für ein Kunstwerk in Schraffurtechnik sollten von einem erhöhten Standpunkt aus aufgenommen werden.

Generell gilt: Die Farben und Strukturen Ihrer Fotos für die oben genannten Kunststile sollten kräftig sein.

Für die klassische Fotocollagentechnik benötige ich wiederum andere Fotos (siehe unten) in größerer Anzahl.

 

Alle hier gezeigten Stilrichtungen für Wandbilder mit eigenen Bildern sind eine sehr gute und hochwertige Alternative zu einem preisgünstigen Pop Art Bild im Stil von Andy Warhol auf Leinwand.

 

Das richtige Druckmaterial für jeden Kunststil: Leinwanddruck, Acryl, Alu-Dibond

Im Laufe der Jahre habe ich viele Druckmaterialien verwendet. Dabei stellte ich fest, dass nicht jedes Fotokunstwerk auf jedes Druckmedium gedruckt werden kann. Viele Kunstwerke wirken nur auf Leinwand. Die hier in diesem Kapitel gezeigten Fotokunstwerke würde ich aber niemals als Leinwanddruck anbieten, da sie hohe Anforderungen an Schärfe und Farbwiedergabe erfüllen müssen.

Das Bild in Schraffurtechnik wird am besten gedruckt auf ein Metallic Fotopapier, das hinter Acryl kaschiert wird. Damit wird dieses Wandbild ein echter Hingucker.

Für die "dynamische Fotocollage" verwende ich gerne den HD-Metal-Print, der Farben und Schärfe in HD-Qualität ermöglicht.

Generell gilt für die Druckmaterialien, dass sie nicht nur passend zum Kunststil, sondern auch passend zum Umfeld des neuen Fotokunstwerkes in der Wohnung oder in den Geschäftsräumen gewählt werden müssen.
In der Auswahl berate ich Sie, da ich langjährige Erfahrungen mit den Druckdienstleistern und mit den verschiedenen Druckmaterialien habe. Immerhin möchten Sie lange Freude an Ihrem persönlichen Fotokunstwerk haben. Dabei spielt auch die Qualität eine große Rolle. Billige Druckmaterialien verblassen schneller als hochwertige Drucke.

 

Sonderfall: Die Klassische Fotocollage aus vielen Bildern

Diese Stilrichtung ist sehr aufwendig, da man dafür viele Fotos benötigt. Für die klassische Fotocollage sollten die Aufnahmen von einem Standort auf der Straße gemacht werden. Damit meine ich zum einen die Perspektive, zum anderen spreche ich das Thema Bildrechte an.

Zur Perspektive: Fotos, die ich aus der Perspektive eines Fußgängers aufnehme, kann ich gut zu einem Gesamtkunstwerk kombinieren. Dann wirkt die Fotocollage einheitlich. Dies betrifft auch die Beleuchtung durch die Sonne. Weniger schön ist es, wenn das eine Gebäude den Schlagschatten links und das andere Gebäude in der Collage den Schatten rechts hat. Das fällt sofort auf und stört das Gesamtbild der Collage. Besser ist es, wenn man Fotos bei bedecktem Himmel aufnimmt. Zum Fotografieren der Bilder für die Fotocollage habe ich Fototipps auf einer eigenen Unterseite für Sie.

Zu den Bildrechten: Bilder, die man vom öffentlichen Raum aufnimmt, darf man sogar veröffentlichen und öffentlich präsentieren. Für Fotos, die auf Privatgrundstücken entstanden sind, benötigt man allerdings ein Property Release, also eine Genehmigung des Grundstückseigentümers. Dennoch kann ich diese Fotos auch ohne Genehmigung für Ihre private Fotocollage verwenden. Man darf diese Bilder aber nicht im Internet oder auf anderem Wege veröffentlichen. Die Fotocollage darf dann auch nicht öffentlich präsentiert werden.

 

1. Klassische Fotocollage aus Gebäuden und Sehenswürdigkeiten

Besondere Fotocollage von Düsseldorf als außergewöhnliches Fotogeschenk

Die Fotocollage von Düsseldorf ist ein digitales Fotokunstwerk aus Bildern der Stadt Düsseldorf, das sich als Wandbild sehr gut als außerwöhnliches Fotogeschenk eignet. Die Fotocollage enthält viele Sehenswürdigkeiten und Symbole der Stadt in Form von Fotos. Diese Fotos wurden frei gestellt und dann in dieser Fotocollage zu einem Foto-Kunstwerk zusammengefügt. Die Idee zu dieser Fotocollage als Wandbild entstand durch den Wunsch, die Landeshauptstadt Düsseldorf als lebendige Stadt mit vielen Foto-Locations in einem Wandbild als Kunstwerk komprimiert zu präsentieren.

Außergewöhnliche Fotocollage aus Bildern von Paris als besonderes Fotogeschenk

Paris begeistert durch seine sandfarbenen Häuserfassaden. Sie geben der gesamten Stadt Ihren typischen, Ruhe ausstrahlenden Charakter. Unterbrochen wird diese Ruhe durch den Eiffelturm, der in den sich farblich abhebenden Himmel ragt. Der Eiffelturm nimmt in dieser Fotocollage zwar die ihm zustehende zentrale Rolle ein. Er wirkt aber –wie in der Realität- ausschließlich im Gesamtkonzert mit den anderen beeindruckenden Gebäuden der Stadt, die in Ihrer Bedeutung und Schönheit dem Wahrzeichen von Paris in nichts nachstehen: Sie werden auf diesem Wandbild daher überdimensional oder prominent platziert und erreichen dadurch eine ebenfalls herausragende Bedeutung.

Typische, sich farblich abhebende, Symbole setzen Akzente. Mit der Fotocollage ist es gelungen, die prägenden Gebäude und Elemente zeitlich und räumlich auf einem Wandbild zu vereinigen. Die fotorealistische Detailtreue wurde beibehalten. Auf den ersten Blick wirkt das digitale Fotokunstwerk allerdings auf viele Betrachter wie ein detail-genaues Gemälde.

 

Foto Collage Paris als Fotokunstwerk Städtecollage Paris

Besondere Fotocollage von San Francisco und Seattle als digitales Foto-Kunstwerk

Amerika ist eine Reise wert. Die Eindrücke sind bleibend. Noch bleibender ist die Reiseerinnerung mit einer modernen Fotocollage. Die hier abgebildete Fotocollage ist aus einer Auswahl aus Fotos einer USA-Reise entstanden. Auf diesem Wandbild steht die Golden Gate Bridge zentral im Mittelpunkt. Sie verbindet die Städte Seattle und San Francisco auf dieser Collage miteinander. Aus beiden Städten wurden Wahrzeichen und Sehenswürdigkeiten eingearbeitet. Man findet zum Beispiel den Coit-Tower, die Space Needle, China Town, die Alamo Street, das Cable Car und die Skyline von Seattle. Entstanden ist also eine virtuelle Landschaft aus vielen Fotos, die beliebig und harmonisch zu einem Bild zusammengefügt wurden.

Fotocollage, Wandbild, Städte-Collage Amerika (Seattle, San Francisco) als Fotokunstwerk Fotocollage Amerika (Seattle, San Francisco)

Ausgefallene Geschenkidee: Die personalierte Fotocollage von Europa

Ein weiteres Beispiel sind die beiden Wandbilder mit Fotocollagen aus mehreren Fotos von bekannten Gebäuden und Wahrzeichen aus den verschiedenen europäischen Metropolen. Die Farbgestaltung des Bild-Hintergrunds ist bei diesem modernen Design beliebig wählbar. Der rote Himmel ist für den Betrachter unerwartet und verleiht dem Fotokunstwerk eine besondere Atmosphäre. Die rote Fotocollage wurde anlässlich eines Firmen-Events als Bühnendekoration angefertigt und wurde auf ca. 6 Meter breitem Textil gedruckt.

2. Fotokunstwerke aus Bildern von Städten und Natur in Schraffur-Technik als ausgefallenes Wandbild

Für die Stadtansichten von London und Paris wurden jeweils ein einzelnes Foto mit senkrechten und waagerechten Schraffuren versehen. Die Aufnahmen entstanden von einem erhöhten Standpunkt aus. Die Stadtansicht von London wurde zum Beispiel vom Turm der St.Pauls Cathedral aus ausfgenommen.
Für diese Art Wandbild-Kunstwerk eignet sich fast jedes Foto, das von einem erhöhten Standpunkt aus aufgenommen wurde. Aber auch Fotos, die von niedrigeren Standorten aus gemacht wurden, lassen sich verwenden.

3. Moderne Fotocollage als individuelles Wandbild

Zwei Weltstädte werden hier als Fotocollage vorgestellt:
London: Der Besucher Londons ist begeistert von den Gegensätzen zwischen den Elementen einer modernen Metropole und der Tradition Englands, die Beständigkeit ausstrahlt. Die Farbe Rot verkörpert auf diesem Wandbild diese Tradition und hat sich bis in die Moderne erhalten. Sie verleiht dem Foto-Kunstwerk seinen typischen Charakter. Die Fotocollage vereint die vielen persönlichen Erlebnisse in dieser Stadt und stellt sie auf verschiedenen Ebenen dar. Im Hintergrund erahnt man das von der Sonne in goldenen Farben erleuchtete Parlamentsgebäude, das morgens fotografiert wurde und sich im Morgenlicht in der Themse spiegelt.

 

Düsseldorf: Düsseldorf hat weniger traditionelle und historische Gebäude als London zu bieten. Jedoch findet man in Düsseldorf viel moderne Architektur, die zum Fotografieren einlädt. Die Fotocollage von Düsseldorf ist sehr farbig und vielleicht als Geschenk oder als Wandbild für die eigene Wohnung ein besonderer Hingucker.

4. Dynamische Fotocollage: Stadtansichten als modernes Wandbild

Moderne Fotocollage von Hamburg, Wandbild, Geschenktipp Fotocollage von Hamburg

Hamburg ist eine lebendige Metropole mit vielen Gesichtern. Die hier gezeigte Fotocollage greift verschiedene Sehenswürdigkeiten und Themen in einem einzigen Wandbild auf. Wer an Hamburg denkt, denkt auch (oder zuerst) an die Reeperbahn. Sie überlagert das Wandbild in leuchtenden Farben. Das Fotokunstwerk, das man auch als Fotocollage aus mehreren Bildern bezeichnen kann, erhält durch den geschickten Einsatz der Weichzeichnertechnik eine Dynamik, die den Charakter der Stadt widerspiegelt. Der Druck des Wandbildes kann auf preisgünstiger Leinwand erfolgen. Der Druck der Fotocollage hinter Acryl läßt das Foto-Kunstwerk edel wirken. Ein tolles Geschenk für Hamburg-Liebhaber. Diese Stilrichtung kann auch als Fotocollage aus eigenen Fotos und Schnappschüssen von der Städtereise angefertigt werden. Auch für in Hamburg ansässige Unternehmen und Firmen ist eine Serie von Wandbildern für alle Besprechungsräume, den Empfangsbereich, die Büros und Flure in dieser Stilruchtung eine gute Idee. Damit kann man den Bezg und die Verbundenheit zu Hamburg in Bildern zeigen, ohne dass man dazu viel Werbetexte benötigt.

5. Fotocollage in Überlagerungstechnik von Stadtansichten als Fotogeschenk

Bei Städtereisen macht man häufig Aufnahmen, die meistens -jede für sich gesehen- als Wandbild nicht besonders toll wirken. Aus diesem Grunde habe ich diese Stilrichtung für Fotocollagen aus wenigen Bildern entwickelt. Die einzelnen Fotos lassen sich in einem Bildbearbeitungsprogramm gut zu einem Bild in dieser Stilrichtung zusammenführen. Das Fotografieren der Aufnahmen ist mit jeder einfachen Kamera möglich. Man sollte dazu von einem Standort aus immer mehrere Fotos für das Wandbild aufnehmen. Die Position sollte man dabei immer etwas verändern. Ebenso wechselt man zwischen Weitwinkel- und Zoom-Brennweite. Wichtig ist es hierbei, das Leben der Stadt aufzunehmen. Vorbeihastende Fußgänger und Autos stören eigentlich beim normalen Fotografieren; bei dieser Art der Präsentation sind sie jedoch wichtige Elemente des endgültigen Fotokunstwerks. Als Ergebnis hat man mehrere Foto Aufnahmen, die man gut zu einer Fotocollage in der Mehrfach-Überlagerung kombinieren kann. Die folgenden Design-Beispiele zeigen den Medienhafen in Düsseldorf, das Riesenrad auf dem Burgplatz in Düsseldorf, den Piccadilly Circus und Ansichten aus der Vogelperspektive in London.

Fotokunstwerk von Düsseldorf als besonderes Geschenk

Fotokunstwerk von London als außergewöhnliches Fotogeschenk

Fotokunstwerk von Venedig als Reiseandenken: Seufzerbrücke

Wandbild Venedig, Seufzerbrücke Kunstbild Wandbild Venedig, Seufzerbrücke

Besonderes Fotogeschenk als Erinnerung an Venedig: Piazza San Marco

Ausgefallenes Fotogeschenk als Wandbild von Venedig: Palazzo-Cavalli-Franchetti

Besonderes Fotogeschenk als Erinnerung an Venedig: Rialtobrücke

Außergewöhnliches Fotogeschenk als Wandbild von Venedig: Santa Maria della Salute

Eine Information über Preise finden Sie auf der Preisübersicht. Dies ist eine erste Information. Ich erstelle für jeden Auftrag für ein Wandbild bzw. eine Fotocollage, ein individuelles Kunstporträt oder Haustier-Porträt ein individuelles Angebot.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Foto-Profi.eu

Anrufen

E-Mail